Flutkatastrophe im Juli 2021


Lieber Besucher unserer Seite,


auch uns (mich, Norbert Betzer) in Bad Münstereifel Iversheim hat die Flutkatastrophe sehr getroffen.

Für viele Bewohner ist die bisherige Wohnung (bzw. Haus) als Wohnort für längere Zeit nicht mehr zu nutzen.

Einige Menschen haben viel bis alles verloren. Manche trauern sogar um ihre Lieben.


Und, Gott sei es gedankt, Viele wollen helfen!


Daher haben wir uns entschieden – neben der Seelsorge – ein Spendenkonto einzurichten.

Da wir noch keine gemeinnützige Organisation sind, können wir diesbezüglich noch keine Spenden-Quittungen ausstellen.

Wenn gewünscht, geben wir aber gerne eine formlose Bestätigung über die eingezahlte Spende.

Die Spenden werden zur Hilfe für das Nötigste und zum Wiederaufbau eingesetzt

Durch die Nähe zu den betroffenen Menschen, können die Spenden gezielt eingesetzt werden (Danke Jesus)


Mit dem Wiederaufbau wird eine neue Vision umgesetzt werden:

Es wird wieder ein Gebetsraum eingerichtet (mit regelmäßigen Gottesdiensten) und es wird eine Bilderausstellung zur Flutkatastrophe gegründet werden.


Spenden dazu können auf folgendes Konto eingezahlt werden:

Jesus verbindet Menschen

IBAN: DE25 5206 0410 0001 5343 86

BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck: FlutopferHilfe



Vielen Dank im Voraus und Gottes reichen Segen!


Hier einige Bilder der Flutkatastrophe in Iversheim...


 - Jesus liebt dich!

 

zurück nach oben